Digitaler Unterricht

Der DRK Landesverband Schleswig-Holstein e.V. setzt konsequent auf die Weiterentwicklung der digitalen Angebote in allen Bereichen seines Engagements. So werden auch in der DRK Akademie SH digitale Lernformate und Medien in der Aus- und Weiterbildung genutzt.

Alle Standorte verfügen über ein WLAN Netzwerk, welches die Lernenden während der Ausbildung innerhalb der Akademie nutzen können. Allen Lernenden stehen Tablets zur Verfügung, welche im Präsenzunterricht eingesetzt und bei Bedarf für Homeschooling-Tage verliehen werden. Die Unterrichtsräume sind mit internetfähigen Smartboards ausgestattet. Die Tablets lassen sich mit dem Smartboard verbinden, alternativ auch die Smartphones der einzelnen Lernenden, um Arbeitsergebnisse präsentieren zu können.

Die für den digitalen Unterricht benötigten Geräte sind zu großen Teilen aus dem Digitalpakt Schule finanziert worden.

Die benötigten Fachlektüren erhalten die Lernenden ebenfalls digital über eine App namens „Clinical Key“. Dort sind alle Bücher zu finden, die für die Ausbildung zur Pflegehilfskraft oder zur Pflegefachkraft benötigt werden. Als Lernplattform nutzt die DRK Akademie SH Moodle.