Anpassungsqualifizierung

Durch einen Vorbereitungskurs zur Kenntnisprüfung können im Ausland erworbene Berufsabschlüsse in der Pflege in Deutschland anerkannt werden.

Kursziel

Die Kurs dient der Vorbereitung ausländischer Pflegekräfte, die die Gleichwertigkeit ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses anerkennen lassen wollen. Die DRK Akademie SH bietet derzeit die Möglichkeit der Anerkennung im Rahmen einer Kenntnisprüfung.  Ziel der Anpassungsqualifizierung ist es, die durch das Landesamt für Soziale Dienste des Landes Schleswig-Holstein bescheinigten, fehlenden Kenntnisse zu erarbeiten. Der Abschluss der Anpassungsqualifizierung erfolgt durch eine praktische und theoretische Kenntnisprüfung.

SoulPicture | Kiel

Voraussetzungen

  • ist ein im Ausland erworbener Berufsabschluss in der Kranken-/Altenpflege,
  • ein Bescheid des Schleswig-Holsteinischen Instituts für Berufliche Bildung (SHIBB; ehemals Landesamt für soziale Dienste) des Landes Schleswig-Holstein, in dem wesentliche Unterschiede zum inländischen Berufsbild der/des Pflegefachfrau/ -mann festgestellt wurden.
  • Die DRK Akademie SH führt nach Rücksprache auch die Kenntnisprüfung zum Abschluss Gesundheits- und Krankenpflege durch.
  • sind nachgewiesene Deutschkenntnisse gemäß dem B1-Niveau (Zertifikat) bei Kursanmeldung und gemäß B2-Niveau bei Prüfungsanmeldung (Zertifikat),
  • ist eine Anstellung in einer Einrichtung der Akut-, stationären oder ambulanten Pflege in Schleswig-Holstein, mit der die DRK Akademie SH einen Kooperationsvertrag abgeschlossen hat.

 

► Vorab führt die DRK Akademie SH Eignungsgespräche mit den Teilnehmer*innen in den Einrichtungen. Teilnehmer*innen ohne aktuelle Beschäftigung sind wir bei der Suche nach einer entsprechenden praktischen Einrichtung behilflich.

Details

Anpassungsqualifizierung mit Kenntnisprüfung

Die DRK Akademie SH bietet einen zertifizierten Vorbereitungskurs mit abschließender Kenntnisprüfung auf der Basis von Defizitbescheiden des Schleswig-Holsteinischen Instituts für Berufliche Bildung zur Pflegefachfrau/-mann an. Die Kurse starten jeweils im Frühjahr und im Herbst.

Es wird in Theorie und Praxis Gelegenheit gegeben, fachliche Inhalte vertiefend zu wiederholen. Zudem wird ein zusätzlicher Kompetenzerwerb kommunikativer und kultureller Aspekte im fachlichen Kontext ermöglicht. Im Rahmen des Vorbereitungskurses zur Kenntnisprüfung werden die Teilnehmer*innen auf eine abschließende vollumfängliche Prüfungssituation vorbereitet.

Es sind auch Kenntnisprüfungen mit Intensiv-Vorbereitung für den Berufsabschluss Gesundheits- und Krankenpflege möglich.

Ort und Zeit

Der theoretische Block-Unterricht findet i.d.R. in der DRK Akademie SH, Standort Kaltenkirchen statt. Eine Unterbringungsmöglichkeit auf dem Gelände der Akademie ist vorhanden und kann bei Bedarf in eigener Organisation gebucht werden. Die Akademie kann über die A7 oder per Zug (Bahnhof „Kaltenkirchen Süd“) gut erreicht werden. Die Praxiseinsätze werden in den entsendenden Einrichtungen durchgeführt.

Der Vorbereitungskurs mit abschließender Kenntnisprüfung dauert 6 Monate.

Kosten

Es besteht aktuell eine Fördermöglichkeit des Vorbereitungskurses zur Kenntnisprüfung durch das Schleswig-Holsteinische Institut für Berufliche Bildung (SHIBB) sowie eine Finanzierung über Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit. Wer die Anerkennung oder eine Zeugnisbewertung beantragen will und ein geringes Einkommen hat, kann finanzielle Unterstützung durch den Anerkennungszuschuss erhalten. Die Prüfungsgebühren von knapp 2.000 € sind durch die entsendende Einrichtung zu tragen (bei Landesförderung).

Flyer

Laden Sie sich hier den Flyer zum Thema Anpassungsqualifizierung runter.

Flyer herunterladen

Deutschkurs

Die DRK Akademie SH bietet regelmäßig Online-Deutschkurse an, die ergänzend zu anderen Angeboten gebucht werden können. Termine und Kosten teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit. Bitte wenden Sie sich an anpassungsquali[at]drk-sh.de

Hinweis: Es kann zu Anmeldungsfehlern bei der Nutzung bestimmter Browser kommen. Bitte fragen Sie nach, wenn Sie nach einer automatischen Anmeldebestätigung keine weiteren Informationen zur Veranstaltung erhalten.

Kurse

10.10.2022 - 15.03.2023

Anpassungsqualifizierung

DRK Akademie SH Kaltenkirchen, Werner-von-Siemens Straße 15, 24568 Kaltenkirchen
17.10.2022 - 22.03.2023

Anpassungsqualifizierung

DRK Akademie SH Heide, Esmarchstraße 50, 25746 Heide
24.04. - 27.09.2023

Anpassungsqualifizierung

DRK Akademie SH Kaltenkirchen, Werner-von-Siemens Straße 15, 24568 Kaltenkirchen
Portrait von Jannik Garz
Ansprechpartner*in

Jannik Garz

Bildungsreferent und pädagogischer Mitarbeiter

Portrait von Elvira Lemke-Jung
Ansprechpartner*in

Elvira Lemke-Jung

Verwaltung